Login für unsere Schülerinnen und Schüler  

   

Besucherstatistik  

Heute 1

Gestern 11

Woche 24

Monat 145

Insgesamt 14104

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Auch ein praktisch orientierter Handwerksunterricht kommt in der heutigen Zeit nicht ohne Maschinen aus, da sie fester Bestandteil unseres Alltag sind. Das sollen auch unsere Schülerinnen und Schüler erfahren, wenn sie in der Werkstatt an den Projekten arbeiten. Daher bieten wir im Bankraum die Möglichkeit an der Elektrischen Laubsäge, der Tischbohrmaschine und der Drechselbank eigene Erfahrungen mit technischen Geräten zu sammeln, die im Übrigen bestimmte Arbeitsgänge erheblich erleichtern und dabei präziser arbeiten, als es mit der Hand der Fäll wäre. Um den Schülerinnen und Schülern auch in diesem Bereich ein selbständiges Arbeiten möglich zu machen, müssen sie im Rahmen des Maschinenführerscheins theoretische und praktische Kenntnisse in einer Prüfung nachweisen.

Die Kenntnisse beziehen sich in erster Linie auf die Arbeitssicherheit und die Bedienung der jeweiligen Maschine.

MaschinenFS09.17

Henri ist der Erste aus der Klasse 7b, der den Maschinenführerschein für die Tischbohrmachine bestanden hat. Seine beiden Mitschüler Phil und Jan müssen erst noch den theoretischen Teil absolvieren.

   
© Mr. G. 2016