Login für unsere Schülerinnen und Schüler  

   

Besucherstatistik  

Heute 22

Gestern 4

Woche 22

Monat 77

Insgesamt 18203

Aktuell sind 17 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Neben den verschiedenen Nähmaschinen benutzen wir in der Textilwerkstatt eine Vielzahl an Kleinwerkzeugen. Am wichtigsten sind unsere Schneidwerkzeuge wie Scheren in verschiedenen Größen, Zickzackscheren, Näh- und Sticknadeln, Heftgarn, Schneiderkreide und vieles mehr.

Wzeug1

Schneidebrett, Winkelmaß, Maßbänder und Handmaß benutzen wir beim Herstellen der Schnittmuster, Aufmessen der Längen und Nahtbreiten.

Wzeug6

Nähgarne in allen Farben und Stärken, Zwirn, Knopflochgarn dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Wzeug2

Neben dem Nähen mit der Nähmaschine werden auch eine Vielzahl der Arbeiten von Hand durchgeführt. Hierbei sind Nähnadel und Fingerhut ,sowie Stecknadeln zum fixieren das A&O des Schneiderwerkzeugs.

Wzeug5

Wird ein Kleidungsstück angefertigt, muss immer zwischendurch die Passform überprüft werden. An der Schneiderpuppe kann man zum Beispiel den Sitz des Ärmels überprüfen oder Falten in ein Oberteil legen. Bei der Anprobe vor dem Spiegel wird die Passform individuell kontrolliert und abgeändert.

Wzeug8

   
© Mr. G. 2016